Dienstag, 2. Juni 2015

I Love Mein Produkt des Monats Mai 2015

Hallo ihr lieben,

wie sicherlich einige von euch wissen bin ich in Voltzeit Berufstätig und Mama.
Da muss es manchmal einfach etwas schneller gehen, vor allem in der Frühschicht wenn ich für mich mitten in der Nacht aufstehen muss bin ich froh, wenn ich im Bad ein paar kleine Helferlein habe die mir etwas Zeit sparen können.
In Letzter Zeit habe ich deshalb immer häufiger zu einem Set von Mally Beauty gegriffen.
Das möchte ich euch heute vorstellen und erklären warum ich die Produkte so toll finde.

Im Rahmen des Beauty Press Events in Hamburg war auch QVC vertreten.
Bei QVC könnt ihr nämlich auch die Produkte der Marke Mally Beauty bekommen.
Mich hat dieses kleine Täschchen sofort in den Bann gezogen.
Was mich daran so begeistert hat zeige ich euch jetzt.


Die Marke Mally Beauty dürfte vielleicht einigen von euch die gerne US Amerikanische Youtuber schauen ein Begriff sein. Denn in Amerika ist die Marke sehr gehypt. Hier in Deutschland sind die Produkte leider eher weniger vertreten, deshalb finde ich es gut, dass QVC zumindest einen kleinen Anfang gemacht hat. Wir hinten hier ja immer etwas hinter her was so die wirklich tollen Make Up Produkte anbelangt.

Das Set habe ich in so einer niedlichen kleinen Tasche bekommen. Total girly Like findet ihr nicht?


Ich benutze die Tasche tatsächlich regelmäßig wenn ich unterwegs bin um mein Make Up zu verstauen. Ich finde das nämlich einfach nur total süß und denke es alles was man unterwegs so braucht passt da auch gut rein.


Fangen wir mit den ersten drei Produkten an aus dem Set.
Der Pinsel. Zuerst dachte ich mir so. ok den brauchst du eh nicht, denn wie viele von uns ja wissen sind Pinsel die bei Sets dabei sind meistens.. ja sorry für die krasse Bezeichnung. Für die Tonne.
Allerdings muss ich sagen, dass dieser Pinsel meine Meinung revidiert hat. Denn der Pinsel ist wirklich mehr als nur brauchbar. Vor allem um den Lidschatten der mit im Set ist aufzutragen. Er macht ganz tolle weiche Übergänge und gehört schon alleine deshalb zu meinen Lieblingen.
Dann der Kajal. Ich weiss nicht ob ihr das kennt, aber wenn ich Kajal um einen weichen Strich zu bekommen auf dem oberen Wimpernkranz auftrage stempelt er sich einfach auf das obere Lid ab. Also bleibt mir normalerweise nur als alternative nur flüssiger Eyeliner in Verbindung mit Lidschatten um ihn weicher aussehen zu lassen. Das ist allerdings gerade morgens recht Zeit intensiv. Und hier kommt der Kajal von Mally ins Spiel. Der hält bei mir (oooh Ton ) nämlich wirklich wunderbar. Er verwischt nicht verrutscht nicht und beleibt bei mir genau da wo er sein soll. Nämlich am Wimpernkranz. Ganz tolles Produkt was sich unkompliziert und schnell auftragen lässt.
Dann noch ein kleines Haltbarkeits Wunder ist die Mally Beauty Liquid Lip Colour. Er gibt wirklich Glossy Shine auf die Lippen mit einer dezenten Farbe und überzeugt mich auch noch in der Haltbarkeit! Das muss bei mir erstmal ein Gloss schaffen.
Da die Farbe leicht Sheer ist muss man hier auch morgens nicht noch mal extra mit Lipliner arbeiten und ist somit schnell fertig.
Im Shop bekommt ihr ein Trio von den Lippenfarben für 24,75 €.
http://www.qvc.de


Dann kommen wir zu dem Lidschatten aus dem Set in der Farbe Frosted Taupe. und genau jetzt werden sicherlich einige von euch hell hörig. auf der linken Seite befindet sich die Eyeshadow Base, die einfach einen guten Job macht. Rechts finden wir dann den Lidschatten Frostet Taupe. Dieser Lidschatten ist für mich ein super Tupe zum Mac satin Taupe, der bei mir leider jedes mal wieder in die Lidfalte rutscht. Hat das Problem eigentlich noch jemand mit Satin Taupe? Satin Taupe hat zwar etwas mehr Lila Einschlag, aber ich finde auf dem Lid fällt das vor allem im Alltag so gut wie nicht mehr auf, da beide Lidschatten ja nicht zu 100% deckend sind. By The way passiert mir das Creasen bei Frostet Taupe von Mally nicht. Der hält super auf dem beweglichen Lid. Lässt sich sehr schön verblenden und ist deshalb für mich einer "DER" Alltagslidschatten überhaupt.
Und jetzt Ladys kommt das Produkt der Produkte von mally. Der Evercolor Poreless Face Defender. Das ist mal ein Fancy Name oder?
Dieses Produkt ist wirklich unglaublich. Alleine als Make Up würde er mir nicht reichen. Aber ich trage ihn nahezu jeden Tag bei mir in der Hand Tasche mit dabei.
Es ist einfach ein Retter in allen Notlagen.



Morgens trage ich normal mein Make Up auf und mache Puder drüber und fertig (Wobei der Defender sich auch zum make Up fixieren super eignet ). Dann klar im Laufe des Arbeitstages lässt das Make Up nach und man bekommt Glanz. Und genau jetzt kommt der Defender zum Einsatz. Wenn ich nachmittags nach acht Stunden Arbeit nach hause komme, mein Gesicht glänzt und das Make up ist nicht mehr so schön. Dann nehme ich den Defender trage da ein bisschen mit einem Schwamm auf und mein Make Up sieht wieder aus wie frisch aufgetragen. Ich habe keine Ahnung wie das dieses Produkt macht, aber das ist einfach Wahnsinn.
Es ist total Ergiebig lässt sich super schön verblenden und das Hautgefühl ist einfach unfassbar soft.
Derzeit bekommt ihr ihn über die amerikanische QVC Seite noch. Aber bitte bitte QVC Deutschland nehmt den zumindest wieder ins Programm. Das ist so die Wunderwaffe schlecht hin und rettet mich davor nachmittags noch mal neu Make up auflegen zu müssen.

Hier die Swatches der Produkte



zu den Produkten die es derzeit von Mally bei QVC Deutschland zu kaufen gibt gelangt ihr hier
http://www.qvc.de/

und an dieser Stelle möchte ich euch auch noch den QVC Stand auf dem Event in Düsseldorf zeigen. Vlt findet ihr ja noch die ein oder andere Anregung an Produkten die ihr gerne mal bei QVC genauer unter die Lupe nehmen möchtet.





Vielen dank noch mal an das QVC Team, dass ich die Produkte ausprobieren durfte. Und überlegt euch doch noch mal, ob ihr den Evercolor Poreless Face Defender wieder ins Sortiment aufnehmt. Das ist für mich einfach eins der absoluten IT Produkte die in keinem Beauty case fehlen dürfen.

euch noch einen tollen Abend
Eure Janine

Kommentare:

  1. Also ich kenne fast keines der Produkte aber am besten gefällt mir sowieso dein Täschchen, das ist ja wahnsinnig süß. *-*
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Ist dieses Face Defender ein Puder? Kann das auf dem Bild irgendwie nicht erkennen!
    Von der Marke habe ich noch nie was gehört (aber ich schaue auch keine Ami-YTler^^)
    Die Verpackung mit den Blüten ist jedenfalls superhübsch!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist etwas ganz anderes genau genommen ist es eine durchsichtige Creme die auf der Haut pudrig wird. Von der Konsistenz her ist es eher recht fest im töpfchen wird aber ganz weich auf der Haut

      Löschen
    2. Ach ja, auf die Idee wäre ich nie gekommen! Danke für die Erklärung! :-)

      Löschen
  3. Wow, die Tasche ist wirklich total süß. Die Marke kannte ich bis jetzt auch noch nicht. Aber ich muss sagen dein Bericht und die Swatches überzeugen mich schon sehr.

    AntwortenLöschen
  4. War auch echt lecker =) Oh das würde mich freuen. Ja kenne ich, hab zwar keine Nachtschicht, aber bei mir sollte es auch immer schnell gehen da ich abends nach der Arbeit nie großartig Lust habe noch lange am Herd zu stehen :D

    Kann deine Begeisterung echt verstehen, die Tasche is wirklich süß und die Sachen sehen klasse aus =) Der Liquid Lip Colour sieht toll aus, ein schönes glossiges Finish =)

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt wirklich interessant, obwohl mir die marke so auch nichts gesagt hat. Aber ich benutze morgens auch immer die gleichen Produkte, die in einem Täschchen sind. Da muss es einfach schnell gehen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wie hübsch das Täschchen ist! Ich muss zugeben, dass ich die Marke noch gar nicht kannte, aber der Lidschatten, der zusammen mit der Base kommt sieht schon sehr sehr toll aus :)

    AntwortenLöschen