Samstag, 7. März 2015

Douglas Box of Beauty März 2015

Hallo ihr lieben,

meine Douglas Box kam gestern bei mir an. Ich hatte schon auf dem Douglas Blog schon gesehen, dass es ein Unboxing gab für die neue Box. Was ich genau davon halten soll weiss ich nicht wenn ich ehrlich sein soll. Ein Unboxing soll ja vor allem eine Persönliche Meinung wieder Spiegeln. Wenn aber eine Firma selbst dann so etwas macht, hat das ganze für mich einen etwas bitteren Beigeschmack.
Aber ein gutes hatte das ganzen ja schon, denn wir neugierigen, unter die ich mich zähle konnten schon mal schauen, was uns nun erwartet für diesen Monat.



Fünf Produkte wurden uns diesen Monat unter dem Motto Frühlingsgefühle vor gestellt. Mhm irgendwie hätte ich mir bei dem Thema was für die Lippen gewünscht, denn mit Frühlingsgefühlen verbinde ich unvermeidbar das Gefühl verliebt zu sein und Schmetterlinge im Bauch zu haben.
Aber nun gut, das ist ja nur meine Ansicht.


Das Hauptprodukt diesen Monat ist das Oliveda F06 Cell Active Face Serum. Das Serum kostet in der 30 ml Version stolze 48,99 €. Das Produkt ist eigentlich gerade sogar recht Clever gewählt, denn die Beauty Welt beschäftigt sich ja gerade wirklich mal ausnahmsweise eher mit dem Thema Pflege, Pflege Schichten und 10 Steps Care Routine.
Mir Persönlich sagt das Produkt auch zu, ich hoffe ich kann es gut vertragen.


Die nächsten zwei proben sind die Weleda Granatapfel Gesichtscreme hier kosten 30 ml 19,99 € in meiner Box war eine 7 ml probe enthalten. Als nächstes seht ihr das Lancome Advanced Genefique Youth Activating Concentrate. Hier kosten 30 ml / 79,95 € in meiner Box waren 5 ml. wenn jetzt aber schon das Hauptprodukt ein Serum war, wozu dann noch ein zweites. Aber ok, man kann Seren ja schichten und über einander auftragen, aber das habe ich im normal falle bei einer Probe ja nicht vor, denn ich möchte ja wissen, wie jetzt genau dieses Produkt auf meiner haut wirkt.
Ich bin kein Fan von solchen kleinen Proben, weil, gerade bei Cremes die Menge generell nicht ausreicht um zu sehen, was die Creme nun bei mir bewirkt, sondern gerade mal um zu beurteilen, ob ich das Produkt vertrage oder nicht. Das ist ja ok, wenn ich solch eine Probe bei meinem Einkauf dabei bekomme, aber in einer Box für die ich bezahle da darf es dann doch schon etwas mehr sein, oder?


Die Letzten Zwei Produkte ist einmal eine Maske von Star Skin. Hier handelt es sich um ein Full size Produkt. eine Maske kostet 10,95 €. Der Preis ist eigentlich auch vollkommen in Ordnung, wenn ich da an manche Maske aus Korea denke mit Stammzellen Technologie und haste nicht gesehen. Ich mag diese Sheet Masks übrigens sehr gerne deshalb freue ich mich auf die Maske. Ich lasse die aber auch gefühlt Stunden auf der Haut XD. Bisher hat man bei mir danach immer ein deutliches Ergebnis gesehen. Das Letzte Produkt ist eine Duftminiatur von 4711 Acqua Colonia Lime & Nutmeg mit 8 ml. 50 ml kosten hier 19,99 €. Ich finde den Duft ok, erinnert mich aber eigentlich eher an eine Unisex Geschichte. aber für den Sommer ist das Wässerchen sicherlich sehr gut tragbar.

Das war dann auch schon meine BoB. Ich schaue jetzt mal auf Facebook welche andere Variationen es noch gegeben hat.
Übrigens trotz den zwei kleineren Proben bin ich mit meiner BoB zu Frieden. Ich denke 15,- € waren hier nicht zu viel investiert. Ich freue mich vor allem auf das Serum und die Maske.

Ist eure Box schon bei euch?
Euch allen ein wundervolles Wochenende ihr lieben ♥

Kommentare:

  1. Hallo Janine, schöne Bilder hast du gemacht! Ich habe die Box auch erhalten, allerdings mit dem Rexaline Produkt. Ich bin ja eigentlich ganz zufrieden, das Serum gefällt mir auch sehr gut. Der Wert der Box ist natürlich unglaublich hoch. Ich folge dir jetzt gerne über GFC und lass die liebe Grüße da Caren von "Test und Liebe"

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn ich ehrlich bin, wäre mir das Geld für diese Box zu schade gewesen. Mich kann die Box leider nicht überzeugen. :( Aber zum Glück bist du zufrieden. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe vor einem dreiviertel Jahr gekündigt und seit der Preiserhöhung eigentlich immer zurückgeschickt - das ist die erste Box, die mir seitdem mal wieder richtig gut gefallen hätte ;)

    AntwortenLöschen
  4. Die Douglas Box hat sich echt mal gelohnt. Ich hatte früher auch mal ein Abo, aber irgendwie war immer nur Mist drin - scheint sich geändert zu haben. Zum Glück ;)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen