Mittwoch, 21. August 2013

Meine Douglas Box August 2013

Hallo ihrs,

Meine erste Douglas Box diesen Monat ist nun endlich auch bei mir angekommen. Es hat ja diesen Monat irgendwie richtig lange gedauert. Aber nun ja gut, es ist wie es ist. Wer es noch nicht weiß, diesen Monat gab es für alle Box of Beauty Kunden eine Überraschungsbox, damit Douglas die Probleme die es um die Zusammenstellung herum so gab gegeben kann. Ob die nächste Box wieder selbst zusammengestellt werden kann, ist aber noch nicht bekannt. 

So nun dann aber mal zu meiner ersten Box die bei mir an kam. 


Ich kann jetzt schon mal sagen, dass ich keine der Super toll bestückten Boxen mit zwei Duft Minis bekommen habe. Schade, denn den Escada Duft wollte ich mir evtl gerne kaufen und ich probiere den Duft gerne vorher aus. Klar, man kann den Duft auch im Geschäft mal riechen, aber ein Duft verändert sich im laufe des Tages ja auch auf der Haut. Deswegen finde ich es schon immer ganz interessant wenn man die Möglichkeit hat einen Duft länger zu testen, als wie nur mal kurz dran zu schnuppern.


1. Douglas Lips Gloss in der Farbe Guilia 
Dies ist zwar keine Maxi Probe, sondern ein Originalprodukt, aber dennoch ist es keine Glückliche Wahl. Denn diesen Gloss gab es schon mal als Hauptprodukt. Deswegen habe ich ihn gleich wieder verschenkt. 

2. Santaverde Naturkosmetik Aloevera Augencreme
Das Hauptprodukt diesen Monat finde ich sehr gut, denn ich brauchte wieder eine neue Augencreme. Das hat also gepasst. Nun bin ich gespannt wie die Creme sich im Test zeigt. 

3. Caviar Replenishing Moisture Shampoo von Alterna 
Finde ich auch gut, denn Haarprodukte probiere ich sehr gerne immer mal neue aus.


1. Duftprobe Hugo Boss Jour Pour Femme 
Das war eine Zugabe, die bei jeder Box mit dabei war. Finde ich gut. Ich mag kleine Geschenke.

2 Marbert i ♥ Vitamins Reichhaltige Vitaminpflege 
15 ml ist eine ordentliche Test Größe, da kann man schon ein bisschen was mit anfangen. Ich werde sie im Winter dann wohl benutzen. 

3. Clarins Lift Fermenté Body Lotion
Ich werde sie mal testen, obwohl ich jetzt schon sagen kann, dass ich mir eine Bodylotion in der Preisklasse nicht kaufen werde, weil meine Haut da einfach nicht ganz so anspruchsvoll ist.

Fazit

Für die 10,- € die ich bezahlt habe ist die Box ok. Auch wenn ich jetzt nicht in Jubelschreie ausgebrochen bin als ich meine Zusammenstellung gesehen habe, werde ich alles bis auf den Gloss selbst benutzen. Was ich allerdings etwas schade finde ist, dass bei den Ü Boxen dieses mal so Meilen weite Unterschiede entstanden sind. So gibt es manch Boxen Variante mit zwei Duftminis. Aber nun gut, es ist wie es ist.

Kommentare:

  1. Ich wollte auch mal Douglasbox aber ich bin noch nicht so überzeugt... vllt ergibt sich ja mal ein abo,aber toller post ;*

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon einige Boxen gesehen nun auf den Blogs und bei Instagram ebenso..manche waren ja so verärgert, dass sie sie gleich zurückgeschickt haben. Find aber auch das System, dass sich Douglas nun ausgedacht hat nicht ganz ok, nur wg. Serverüberlastung etc..

    AntwortenLöschen
  3. Von Marbert aus der I love Vitamins Reihe hab ich die Augencreme und bin sehr zufrieden damit! Vielleicht kannst du mal schreiben, wie du mit der Vitaminpflege zufrieden bist! :)

    LG, Ju von JuNi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Unterschiede finde ich auch sehr hoch. Meine Box hatte ich ja zurück geschickt. Das Neue HP gefällt mir leider auch nicht :(

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen