Freitag, 19. Juli 2013

Douglas Box of Beauty Juli 2013 und der Auswahltag

Hallo ihr lieben,

recht bewusst hatte ich bei der ersten Box of Beauty nicht all zu viel zu der ganzen Problematik bei der Auswahl geschrieben, weil ich eben abwarten wollte, bis meine zweite Box kommt. 

Dieses mal startete die Auswahl, ich glaube um kurz vor vier in der Nacht. War für mich zwar ärgerlich, weil ich ja am nächsten Tag arbeiten musste, aber ok, es gibt keine festen Zeiten, also muss man das natürlich in Kauf nehmen. Ich hätte mir ja auch meinen Wecker erst später stellen können. Die Problematik dabei ist aber, dass um diese Uhrzeit wohl schon mehr Leute als sonst auf waren um die Box zusammen zu stellen. So, dass ich bei meiner zweiten Box die Auswahl erst nach ca 30 Minuten abschicken konnte, weil der Server einfach nicht das gemacht hat was ich wollte. Es gab schon wieder Probleme die auch in Richtung Datenschutz gingen. Dafür gab es ja einen 10,-€ Gutschein als wieder gut machung. Da muss ich sagen, das war eigentlich auch, da das Problem nun schon zum zweiten mal aufgetreten ist, das Mindeste was Douglas tun musste. Denn Datenschutz ist und bleibt einfach ein sehr sensibles Thema. 

Dann kam es wohl auf Grund der Serverproblem auch zu einem falsch angezeigten Volumen von (wobei ich es komisch finde, dass da dann nur ein Produkt betroffen gewesen sein soll) einem Shampoo. Was ich natürlich sofort in meinen Warenkorb gelegt habe. Denn das Shampoo hat mich wirklich interessiert, da ich schon andere Shampoos von der Douglas Eigenmarke ab und zu benutze ( Momentan ist es eins aus der Sun Protect Reihe). Bestellung abgeschickt, Bestätigung bekommen und wieder ins Bett gelegt. Soweit ja alles noch so einigermaßen ok.

Vorgestern konnte man dann schon auf der Douglas gefällt mir Seite lesen, dass bei einigen Abonnenten das Shampoo vergriffen war. Dafür gab es ein Ersatz Produkt. Eine Origins Gesichtscreme mit 30 ml. Darüber hätte ich mich gefreut, denn mit 30 ml kommt man wirklich lange aus. Aber Ich bekam einen ganz anderen Ersatz, weil anscheinend das Ersatzprodukt auch schon vergriffen war. 
Was ich nicht verstehe ist, warum Douglas dann nicht als Ersatz ein anderes Shampoo in die Boxen gepackt hat, sondern etwas für das Gesicht? Einige Erinnern sich vielleicht an die Lidschatten Boxen die vergriffen waren. Es gab einen Ersatz LIDSCHATTEN in einer ähnlichen Farbe mit einer kleineren Box UND dazu gab es noch eine begehrte Duft Miniatur. Ich dafür habe Proben bekommen, die bei den Auswahlen doch recht häufig mal als "Reste" übrig bleiben. 
Noch dazu kommt, dass Douglas ja auch die Pakete sehr interessant verschickt. in der Regel herrscht ja fast überall das FiFo Prinzip. Aber bei der BoB werden wohl alle Anschriften in einen Lostopf geworfen und per Zufallsprinzip dann gezogen. So, dass einige die Ihre Box nach mir bestellt haben, die Box dann vor mir bekommen haben und auch noch das Shampoo erhalten haben.
Das ist in etwa so, als wie wenn ich einkaufen gehe und mir ein Parfüm kaufe von dem ich das letzte Stück ergattert habe. Ich gehe bezahlen und bevor ich den Laden verlassen habe kommt die Verkäuferin und nimmt mir mein Parfüm wieder ab und gibt es der Kundin die gerade den Laden betritt. 
Ok, man kann jetzt sagen "Ja das Hauptprodukt kostet ja auch schon über 40,-€ und die Proben sind nur Goodies..." Aber.. wir wollen ja mal alle nicht vergessen, dass Douglas das Hauptprodukt sehr wahrscheinlich nichts, bis nur ein paar Cent pro Produkt kostet, denn es ist ja Werbung für die Marke die in der Box vertreten ist. Die Proben sind ja eh von den Herstellern kostenlos, bzw kosten Douglas auch nur ein paar Cent... Das dürfte ja genau das gleiche sein wie bei allen anderen Boxen die es auf dem Markt gibt. Der Karton wird in der Herstellung auch unter 0,50 cent liegen, denn es ist ja eine Massenanfertigung. Ok, dann haben wir ja noch den Aspekt des Versands... Der Versand erfolgt ja per DHL als Paket, was uns Endverbraucher 6,90 € pro Paket kostet. Allerdings ist ein Paket für Gewerbebetreibende wesentlich Günstiger. Man bekommt schon ab einem Monatlichen Paketvolumen von 500 Paketen satte Rabatte. Und jetzt kann man sich ja mal selber zusammen spinnen, was für Douglas als reiner Gewinn an der Box raus springt. Das ist auch in Ordnung, denn ohne Gewinn könnte ein Unternehmen nicht existieren. Aber ich hasse die Kommentare wie "seid doch mal dankbar Douglas verdient ja an den Boxen sowieso nichts...", denn das könnte wirtschaftlich gesehen kein Unternehmen tun. Schauen wir uns doch mal z.b. Glossybox an. In den Boxen sind teilweise auch sehr teure Produkte, jetzt überlegen wir mal kurz einen Moment wie das Unternehmen davon leben könnte, wenn sie die Produkte bezahlen würden und auch noch den üblichen Versand zahlen müssten. Richtig gar nicht. 

Aber egal, es geht ja eigentlich um den Inhalt der Box 





Das Hauptprodukt

Goodskinlabs
Filextra Gesichtspflege 50 ml 

hatte ich in meinem letzten Post schon mal was drüber geschrieben. Ich denke, dass ich das deswegen ja nicht noch mal alles wiederhole. Ich probiere sie mal aus.








Artdeco Augenbrauengel in den Farben 1 und 5 jeweils 10,80 €

Augenbrauen Gel kann man immer gebrauchen. Eins von den beiden habe ich nicht für mich ausgesucht, sondern zum verschenken. Aber mein Gel riecht ein bisschen so wie Kleber. Ist das bei euch auch so? 

Miro Magic Duschgel 

Ich hatte das Duschgel schon einmal und ich mag den Duft total gerne. Deswegen habe ich mich gefreut, dass das Duschgel zur Auswahl stand.




Mein ersatz für das Shampoo

Lancome Teint Visionnaire Make up in der Farbe 03 Beige Diaphane

Hier ärgert mich wirklich die Farbe. Denn bei diesem Make up überlege ich schon eine weile ob ich es mir mal kaufen soll. Jetzt habe ich eine Probe die mir aber nicht viel nützt, weil ich die Farbe allen falls zum mischen nehmen kann, weil sie viel zu dunkel ist. Ich kann sie zwar so auftragen um zu schauen, ob ich sie vertrage, mehr aber auch nicht. Ich sehe ja nicht, wie sie dann in meiner Farbe evtl nach dunkeln würde und ob die Nuance die zu meinem Hautton passen würde sich schön mit meiner natürlichen Gesichtsfarbe verbindet. 

Shiseido Benefiance Daytime Protective Cream 10 ml 

Ich mag Shiseido, keine Frage, aber ich finde es doch etwas unfair, dass für die einen eine 30 ml Creme Ersatz ist und für mich nur eine 10 ml Probe vorhanden ist (ok plus die 5 ml Make up die ich eigentlich nicht benutzen kann). Aber nun gut, ich muss das einfach mal so in nehmen.


Ich mag die Douglas Box, weil die Proben die enthalten sind mich einfach mehr ansprechen als z.b. in der Pinkbox. Ich kaufe gerne hochwertigere Kosmetik, deswegen freue ich mich, dass ich Produkte die sehr teuer sind erst mal testen kann und dann entscheiden kann, ob dieses Produkt mir so viel Geld wert ist. 
Allerdings finde ich die Probleme die gerade so um die Box bestehen sehr unprofessionell. 
Was meint ihr? wart ihr diesen Monat von den "Problemen" bei der Zusammenstellung betroffen.

Ach und ja noch was, bevor mal wieder irgendwer sich gleich denkt.. "wäh die meckert und motzt"... Ja richtig, ich bin zahlender Kunde, also darf ich auch Kritik äusern, ohne mir sagen lassen zu müssen wie ich über manche Dinge denken muss. Vielen dank, aber nein wenn etwas suboptimal ist, dann ist es nicht dienlich die Sache zu beschönigen. Das geht jetzt nicht an meine Stammleser, sondern an die lieben Damen die sonst immer alle meinen, man darf sich nicht negativ über die Box auslassen, weil man ansonsten undankbar wäre. Ich habe irgendwann mal gelernt, dass es zum normalen Anstand gehört seine Meinung äußern zu dürfen und die Meinung anderer auch zu respektieren, ohne diesem meine Meinung aufdrängen zu wollen. 


Kommentare:

  1. Hi,
    ich kenne das Problem . Ich warte IMMER noch auf meine Box, da ich auch das Shampoo mir ausgesucht habe.
    Ich bin gespannt, wann sie es fertig bringen diese Box zu verschicken.
    Ich finde es sehr gut wenn auch Kritik ausgeübt wird, denn nur durch Kritik kann man etwas verbessern, solange es nicht beleidigend wird.
    Und das ist hier auf keinen Fall der Fall.
    :-)
    Ich bin wie gesagt auf meine Box gespannt....
    Und ich glaube bei Douglas herrscht das LiFo System Last in first Out, denn ich war auch ziemlich unter eine der ersten die bestellt hatten und habe die Box immer noch nicht... =( Wirklich schade.

    AntwortenLöschen
  2. Ich war diesen Monat auch sehr unzufrieden. Die spätere Zusammenstellung hat mich in der Nacht geärgert, aber gut dass wäre ja nicht so schlimm, schließlich gibt Douglas ja keine Zeit bekannt. Aber dann die ganzen Probleme, die sich irgendwie von Monat zu Monat häufen sind sehr ärgerlich und dürfen auch nicht passieren.
    Ich mag die Douglasbox, da hier das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, aber die Auswahl war diesen Monat eher... bescheiden. Noch nie habe ich mich so wenig auf die Box gefreut wie diesen.
    Aber ich bin zuversichtlich, dass es nächsten Monat besser wird :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. War bei mir genauso und ich habe es ebenfalls bemängelt, dass das Ersatzprodukt eine Gesichtscreme ist, die ja mal so gar nichts mit Haaren zu tun hat und für mich als Ersatz auch NULL Sinn macht. Aber ja, BoB bekommt noch eine Chance von mir. (:

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh, da ist aber echt einiges schief gelaufen. :-/ Ich war ja zum Glück nicht davon betroffen, habe meine Box aber auch gegen 6:20 Uhr morgens zusammengestellt und da gab es dann ein-zwei Dinge schon nicht mehr (wahrscheinlich auch das besagte Shampoo). Ich kann gut nachvollziehen, dass dieser "Ersatz" nun kein wirklich toller Ersatz für dich ist. Immerhin sind das ja nun wirklich zwei verschiedene Paar Schuhe. Es ist eben kein Shampoo....

    Und ja, du hast vollkommen Recht mit dem, was du bezüglich dem Gewinn an diesen Boxen geschrieben hast. Ich finde es immer noch ein gutes Angebot für 10€ und meist wirklich tolle Hauptprodukte, aber man muss eben auch bedenken, dass eben durch diese Boxen auch sehr viel Werbung gemacht wird für die Produkte. Und wie teuer richtig gute Werbung ist, will man zum Teil gar nicht wissen. ;) Ich habe mich auch oft gefragt, wie das zum Beispiel dm mit der Lieblinge Box für 5€ macht. Da sind ja zum Teil Sachen mit dem 10-fachen Wert drin. Aber wie gesagt...ganz gezielte Werbung, die den Verbraucher auch auf der Ebene erreicht wie man es durch derartige Boxen schafft, ist eben noch einmal um ein Weiteres teurer.

    In diesem Sinne - auch für 10€ finde ich, dass man etwas verlangen oder erwarten kann und dass man auch gerne sagen darf, wenn einem etwas nicht passt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Thea

    AntwortenLöschen
  5. Ach Süße auch ich habe mich geärgert aber im "Stillen" da schon genug Ihrem Unmut öffentlich Luft machen :) So ich nun auch :) Ich hatte mir auch die Nacht um die Ohren geschlagen und wir alle mussten ja dieses Mal relativ lange auf den "Zusammstell Button" warten. Ok die Auswahl hat mich dann eher enttäuscht. Ein Shampoo hatte ich nicht genommen somit kam alles was ich mir ausgesucht hatte an. Was mich ärgert ist das die Boxzusammenstellung immer weiter nach hinten im Monat geschoben wird und das die Box so lange braucht bis sie bei mir eintrifft. Dabei stelle ich sie immer nachts zusammen und warte meist mehr als eine Woche. Okay es ist kein Weltuntergang aber Frau kann sich auch über kleine Dinge ärgern :) Aber ich möchte die Box und das selber Zusammenstellen nicht missen. Ich benutze auch vorwiegend hochwertige Kosmetik und da kommt es mir gelegen das man selbst aussuchen kann. Bei den Post über Glossybox & Co. bin ich meist immer froh wenn ich sie mir ansehe, das ich diese Boxen nicht habe, da mir der meiste Inhalt nicht gefallen würde und die Proben sich hier bei mir stapeln würden :) Von daher bleibe ich der Douglas Box treu und hoffe auf interessante Hauptprodukte und eine vielseitige Auswahl an Goodies. Schönes Wochenende, Femi.

    AntwortenLöschen
  6. ist ja super ärgerlich, dass es so viele probleme bei der bestellung gibt
    für mich wäre die douglas box glaube ich nichts, zum einen wegen der produktauswahl, weil ich eher auf einfache kosmetik baue und ich würde niemals um 4uhr nachts aufstehen um die produkte auszuwählen. da bin ich mit der dm box schon zufriedener gewesen
    lg Savanna

    AntwortenLöschen
  7. *g* das Problem hat sich ja jetzt gelöst :) Ich bin damit, dass es jetzt wieder Überraschungsboxen gibt, eigtl. ganz zufrieden. Yo. So war´s am Anfang und das war völlig ok. Freu mich grad schon auf das nächste Hauptprodukt!
    LG, die Pepsa

    AntwortenLöschen