Montag, 13. November 2017

Ein halbes Jahr und es gibt sooo viel zu erzählen... Hochzeit, schwangerschaft .....



Hallo ihr lieben,

seit dem ich das letzte mal geschrieben habe ist unglaublich viel passiert...
genau genommen weiss ich eigentlich gar nicht so genau wo ich anfangen soll. Also fangen wir am Anfang an. Ich glaube, dass ich umgezogen bin hatte ich ja schon einmal erwähnt.
Meine kleinste Tochter ist in der Zwischenzeit auch schon ein Jahr alt geworden... ich frage mich dabei immer wo die ganze Zeit eigentlich geblieben ist?
Ich glaube aber so geht es jeder Mutter. Man kann die kleinen Monster einfach nicht daran hindern, dass sie größer werden.
Bei mir hat sich auch Nachwuchs Nummer drei Angekündigt. Wir werden einen Junge bekommen. Der Entbindungstermin ist schon nächsten Monat. Ich bin aktuell also in der fünfundreißigsten Schwangerschaftswoche.
Das ist auch der Grund warum ich momentan einfach schrecklich aussehe. Haare färben in der Schwangerschaft sollte man ja nicht unbedingt machen. Dann kommt dazu, dass ich irgendwie wenn ich schwanger bin, ein Schwamm bin. Ich habe Wassereinlagerungen an Stellen wo niemand denkt, dass man dort Einlagerungen bekommen kann. Ist jetzt aber leider bei mir das dritte mal so.
Aber ansonsten ist der Kleine laut Ultraschall gut entwickelt und gesund.
Bei mir ist es so lala. Der kleine sitzt schon etwas sehr tief im Bauch, weil ich schon die ein oder andere Wehe hatte, die dann doch etwas Muttermund wirksam war
Aber jetzt kann ich mich ja einfach schonen.
Aber auf eine Sache freue ich mich total. Sechs Wochen nach der Entbindung ist ja erstmal noch mal schonen angesagt, aber danach kann ich endlich wieder Sport machen... Wobei sich momentan meine Einstellung zum Sport geändert hat. Denn die letzten Wochen ist es schon Hochleistungssport sich im Bett zu drehen und nur einfach Schuhe anzuziehen.
Aber ich freue mich wieder darauf alle zwei tage meine fünfzehn km joggen zu gehen. Ich bin ja ein absoluter Lauf Vernatiker.
Meine Gel Kayanos schauen mich jetzt also schon fast zwei Jahre schwer wehmütig an.
So, dann kommen wir zur letzten Neuigkeit.
Ich habe geheiratet. Am 18.08.2017 habe ich Standesamtlich ganz offiziell im engen Kreis der Freunde und Familie meinem Mann das Ja Wort gegeben.
Das waren die Gründe warum es hier so unglaublich still geworden ist.
Ich hoffe, dass ich es schaffe vor der Entbindung noch ein bisschen von mir hören zu lassen.
Man weiss ja nie, wann das Baby sich auf den Weg machen will.

In dem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Abend.



Donnerstag, 29. Juni 2017

Kleiner dm Haul.....





Hallo Mädels,
wie ich euch gestern schon geschrieben habe war ich bei dm. Eigentlich war ich nur da um für die kleinste ein paar Breie zu kaufen, aber ich habe mich dann doch ein bisschen in die Make Up Ecke gezogen gefühlt. Grund dafür waren eigentlich zwei Pinsel die mir total gut gefallen haben.
Natürlich brauchte ich aber so oder so ein paar Basics und wie Frau so ist möchte sie ja auch gerne mal etwas neues ausprobieren.
Ich war übrigens absolut geschockt darüber, was sich bei dm so alles getan hat.
Es gibt ja so viel neues und wenn ich demnächst mal ein bisschen länger Zeit habe bei dm dann werde ich mich mal durch die ganze neue dekorative Kosmetik durch forsten. Da hat sich ja unglaublich viel getan. Genau so wie bei Müller. Ich meine Sleek in der Drogerie... Halloooooo. Eine komplett neue Marke auf dem Markt und ich habe das alles irgendwie verschlafen... Ok oder Ignoriert... Aber was soll´s ich bin eben einfach nicht der natürliche Typ wenn ich der Meinung bin ich will mit Fucking blauen glitzer Lidschatten durch die Gegend rennen, mache ich das auch so. Ok, ok blauer Glitzerlidschatten XD darüber musste ich gerade für einen kurzen Moment selber lachen, aber hey ich bin halt eben so. Ich bin zur Geburt meiner Tochter mit einem komplett aufgefrischten Fullface Make up vom feinsten aufgetreten. Und ich war danach nicht verschmiert.
Vor guten zwei Jahren war ich noch die, die mit Over Knees in Großraumdiscotheken an der Stange getanzt hat und soll ich euch mal was sagen, das ist auch gut so, Mir geht langsam dieses ganze Gelaber was sich gehört, oder was man soll oder nicht soll ganz schön auf den Geist, dabei verliert man nämlich eine Sache ganz schön aus dem Blickwinkel, nämlich wer wir überhaupt selber sind, oder sein wollen. So Aber ich schweife etwas ab.
Fakt ist jedenfalls ich muss mich für mich gar nicht mehr rechtfertigen wenn ich mir etwas kaufe, was ich eigentlich vermutlich schon in fünfacher Ausführung zu Hause liegen habe... Ich bin eine Frau und darf das.. und überhaupt. wer sagt schon was der normale Standart ist, oder was eben nicht mehr einer Norm entspricht oder ob man in diese Norm überhaupt passen muss.



Wie ihr seht, waren es wirklich diesmal nur ein paar Dinge, wobei ich mir diese Pinselreihe definitiv noch mal genauer anschauen werde.
Was übrigens fehlt auf den Bildern sind zwei Lipliner von P2 die ich noch mit genommen habe. Ich hoffe ich finde die wieder und kann euch die eine Farbe vorstellen Das ist eine absolute Traum Farbe ♥.

Als erstes brauchte ich ein neues Shampoo.. naja was heisst brauchen ich habe noch ein paar Hier unangebrochen liegen, aber keine passende Spülung dazu. Und ich mag das gar nicht wenn ich Shampoo und Spülung aus unterschiedlichen Reihen verwende. Genau so versuche ich schon immer nahe zu zwanghaft Shampoo und Condi gleichzeitig leer zu bekommen, was meistens nahezu unmöglich ist, oder geht es damit etwa nur mir so? Oft habe ich dann genau gerade das Glück, dass es dann das passende Shampoo nicht mehr gibt weil es ausgelistet wurde. Da bekomme ich neurotische Zuge wenn ich da das Geschäft dann so wieder verlassen muss.
Ich bin mal gespannt wie das Shampoo sich so macht.



Dann wollte ich gerne zwei Produkte aus der Mama reihe ausprobieren. Eigentlich wollte ich mir wieder das Bellyb. Pflegeöl kaufen, aber das kenne ich eigentlich schon. Deshalb habe ich dann nicht nur ein Öl, sondern gleich ein Öl und eine Creme mit genommen.


Jetzt mal zu den gekauften Pinseln. Der Fächerpinsel ist von ebelin aus der aktuellen LE. Den habe ich mit genommen weil ich zum einen keinen Pinsel für Highlighter habe und den dafür gerne verwenden möchte und zum anderen ist der Farbverlauf am Stiel so wahnsinnig schön.
Dann habe ich einen Gesichtspinsel von L´Ahaye gekauft. Ich stand an dem Aufsteller und die Qualität hat mich total überzeugt und ich werde mir noch andere Pinsel aus der Reihe holen, der größte war leider nicht da, den möchte ich aber auf jeden Fall noch haben.


Selbst mein Freund hat beim auspacken von dem Pinsel gesagt, der ist ja total weich. Also ich glaube er wird gute Dienste leisten. Die Entwicklung der ganzen Pinselgeschichte in der Drogerie finde ich sowieso gut, man muss nämlich für einen guten Pinsel nicht mehr Zwangsläufig entweder auf extremst teuer zurückgreifen, oder Pinsel über das Internet aus dem Ausland bestellen. Das finde ich Top.



Zum Schluss dann noch der Standart, mein Rasiergel was ich eigentlich immer nehme, die LEs von Balea. Genau wie die Gesichtstüchter. Die sind einfach klasse und reizarm.


So das war´s dann auch schon. Morgen kommt mein Produkt des Monats, also das was ich diesen Monat am meisten geliebt habe.

Dann sehen wir uns morgen.


Mittwoch, 28. Juni 2017

:)

Hallo ihr lieben,

ja ich lebe noch... das sogar recht gut momentan eigentlich.
Aber immer der Reihe nach.
Wie ihr wisst habe ich mich scheiden lassen. Zugegeben das ganze hat mich etwas mehr mit genommen als ich mir vielleicht zustehen wollte, aber naja so was ist denke ich auch in den wenigsten Fällen eine schöne Sache.
Die ganzen Dinge die noch untereinander geklärt werden müssen, die Dinge die über das Gericht laufen müssen. Das war für mich tatsächlich schwerer als gedacht.
Aber nun ja irgendwann muss man sich ja mal aufrütteln und der Moment ist denke ich langsam gekommen.
In der Zwischenzeit sind unglaublich viele Dinge passiert. Ich habe meine kleine Tochter zur Welt gebracht, bin zu meinem Freund gezogen... in eine naja sagen wir mal Kleinstadt. Nichts sonderlich aufregendes... mhm ok eher tot langweilig, aber hey besser als ein Stillstand. Und ich muss meinem Ex nicht mehr ständig über den Weg laufen. Das wiederum verschafft mir den Vorteil, dass ich nicht so leicht straffällig werden könnte wegen Körperverletzung... ihr wisst ja wie das so ist ;)
Aktuell bin ich aber wieder richtig glücklich.
Und omg ich habe sämtliche teuren Cremes etc gut das letzte Jahr kaum angerührt und meine Haut ist nüchtern betrachtet eine Katastrophe geworden.
Mir fehlt Sport viel viel Wasser und ein Peeling was vermutlich am besten meine komplette Haut einmal von den Knochen runter holt und neu wachsen lässt... kennt ihr da was?
Drogerie und Douglas habe ich irgendwie auch schon eine weile aus meinem Gedächtnis verbannt... naja ab und an vorbei gegangen bin ich schon... aber mich hat dann eher die müffelnde Windel meiner Tochter abgehalten als Dior und co mich rein gezogen hätte.

Dafür war ich heute im dm tatsächlich in der Make up Abteilung. Und OMG ich glaub ich war vermutlich tot in letzter zeit oder so. Tot, bewusstlos, oder irgendeine art von Zombie... Oh ja stimmt Zombie trifft es ganz gut wenn ich mir meine Haut mal so genauer betrachte. Grrrrr ja ja natürliche Schönheit und so... Wer will schon ne Ehrliche Haut.... Mein Lieblingsrohstoff... Botox oder wie war das noch mal :)
Tja wer nicht leiden will muss schön sein. Alligatoah hat da wohl doch recht... Irgendwie.
Aber da kann man ja was tun.

Was ich mir mit genommen habe zeige ich euch morgen.
Ich muss mich erst mal durch den PC von meinem Freund wühlen... Ich könnte so koootzen hier ist nix so wie ich es hatte... nicht meine ganzen schöne Programme nicht mal die Farbeinstellungen Stimmen... Thääää Männer so ist das nun mal mit denen.
einfach kein Feingefühl für sowas ;)

Nun ja also morgen gibt es einen Make Up Haul von mir... mhm naja sop viel dekoratives ist gar nicht dabei aber ich habe eine Pinselreihe gefunden.. und mich zu hause gleich geärgert, dass ich nicht alle mit genommen habe... XD


















Also bis Mosche denn .... 

Donnerstag, 28. April 2016

[Werbung] Beauty News aus der Drogerie. Neues im Mai 2016

Hallo ihr lieben,

Heute zeige ich euch noch ein paar Produkte die es Im Mai in die Stores schaffen.
Entscheidet selbst welches der Produkte etwas für euch sein könnte und nicht vergessen: Am 8. Mai Ist Muttertag!!!

lavera Geschenksets zum Muttertag 2016

Am 08. Mai feiern wir Muttertag! Neben Blumen und Pralinen sind auch Pflegeprodukte beliebte Muttertagsgeschenke. Ob mit straffender Pflege, verwöhnender Wildrose oder der basis sensitiv Anti-Falten Pflege – Sagen Sie „Danke“ mit liebevoll zusammengestellten Pflegesets von lavera Naturkosmetik.


 lavera Straffes Duo aus Dusch-Peeling und Bodymilk
mit Grüntee, Grünem Kaffee, Trauben & Rosmarin


Das Glättende Dusch-Peeling mit effektivem Bio-Wirkstoffkomplex und natürlichen Peelingkörnern aus Jojoba entfernt abgestorbene Hautschüppchen und kann so unerwünschte Hautunebenheiten reduzieren. Die Straffende Bodymilk mit dem Bio-Wirkstoffkomplex aus Grünem Kaffee, Grüntee, Trauben und Rosmarin festigt die Hautstruktur und spendet reichhaltige Intensiv-Pflege. Rosmarin- und Traubenextrakt verbessern das Erscheinungsbild der Haut, wirken stimulierend und sorgen für ein seidenweiches Hautgefühl. Grüner Kaffee & Grüntee besitzen anregende Eigenschaften und sorgen für ein geglättetes, gestrafftes Hautbild.

lavera Straffes Duo aus Dusch-Peeling & Bodymilk 9,99 €*


lavera Straffendes Duo
mit Karanjaöl und Bio-Weißem Tee


Das Straffende Pflege-Set von lavera bietet mit der Straffenden Tagespflege und der Straffenden Pflegemaske die optimale Anti- Haut intensive Feuchtigkeit, polstert sie von innen auf und glättet Falten sichtbar.

lavera Straffendes Duo 11,99 €*


lavera Anti-Falten Gesichtspflege
mit Coenzym Q10


Natürliches Coenzym Q10 inaktiviert aggressive Sauerstoffverbindungen (freie Radikale) und stärkt gleichzeitig den natürlichen Schutzschild der Haut. Das Set aus basis sensitiv Anti-Falten Feuchtigkeitscreme und basis sensitiv Maske mit Coenzym Q10 spendet der Haut Feuchtigkeit und reduziert nachweislich Falten und Fältchen – gegen die Anzeichen frühzeitiger Hautalterung.

lavera Anti-Falten Gesichtspflege 9,99 €*


lavera Verwöhn-Set aus Bodylotion und Pflegemaske
mit Bio-Wildrose


Das Bio-Wildrose-Set sorgt für zart gepflegte Haut und verwöhnt die Sinne mit einem blumig-zarten Rosenduft. Die Kombination aus Verwöhnender Bodylotion und der Intensiv Pflegemaske mit Bio Wildrose unterstützt die Hautregeneration und versorgt die Haut langanhaltend mit intensiver Feuchtigkeit.

lavera Verwöhn-Set aus Bodylotion und Pflegemaske 5,99 €*


*Unverbindliche Preisempfehlung

Quelle: Text und Bild bei http://www.beautypress.de

Be Beautiful!
Die neue MARBERT BB Körperlotion für ebenmäßige, schöne Haut

Let the sun shine! Pünktlich zum Beginn der warmen Jahreszeit soll aber nicht nur die Sonne strahlen – sondern auch die Haut! Die neue Bath & Body BB Körperlotion von MARBERT sorgt dafür, dass sich unsere „Hülle“ von ihrer besten Seite zeigen kann: Die teintverschönernde Körperlotion mit leichtem Tönungseffekt verleiht einen ebenmäßigen Hautton und kaschiert kleine Schönheitsmakel im Handumdrehen. Für ein seidig glattes, samtweiches Hautgefühl und makellos strahlende Haut.





Mit MARBERT zum Beautiful Body!
In der Gesichtspflege zaubern BB Creams schon lange einen perfekten Teint: Sie vereinen Tagescreme und Make-up in einem und sorgen so für ein ebenmäßiges, strahlend schön gepflegtes Aussehen. MARBERT setzt dieses Multi-Talent nun erstmals in der Körperpflege ein – für eine Körperlotion, die nicht nur pflegt, sondern durch ihre leichte Tönung auch kleine Hautunregelmäßigkeiten ausgleicht.

MARBERT BATH & BODY BB Bodylotion
Im Gegensatz zu den klassischen Selbstbräunern, deren Ergebnis nicht sofort sichtbar ist und oft unregelmäßig ausfällt, enthält die BB Bodylotion innovative Mikro-Kapseln, die bereits beim Eincremen Teint verschönernde Mineralpigmente freisetzen- ganz ohne lästige Streifen, ohne lange Wartezeiten. Die Haut erhält ein getöntes, ebenmäßiges und natürliches Aussehen. Kleine Schönheitsmakel werden sofort kaschiert. Die frisch-fruchtige Bodylotion mit Maracuja und Papaya duftet herrlich nach ersten Sonnenstrahlen und spendet dabei intensiv Feuchtigkeit. Gleichzeitig beruhigt und glättet sie die Haut – für ein rundum seidig-glattes, perfektioniertes Hautbild!

Anwendung:
Körperlotion gleichmäßig auftragen und einige Minuten einziehen lassen. Für den ganzen Körper geeignet.

MARBERT Bath & Body BB Körperlotion 200 ml, 16,95 €*


MARBERT Bath & Body BB Lotion ist ab Mai 2016 in führenden Parfümerien und Kaufhäusern erhältlich.


*unverbindliche Preisempfehlung

Quelle: Text und Bild bei http://www.beautypress.de



Die neue Soft Sensation Lipcolor Butter Supreme Care von ASTOR verwöhnt die Lippen mit dem Maximum an Pflege

Maximale Pflege für samtweiche Lippen

Zart, pastellfarben und unglaublich pflegend – die neue Soft Sensation Lipcolor Butter Supreme Care von ASTOR spendet den Lippen maximale Pflege und Feuchtigkeit. In vier neuen, frühlingshaften Farben und einer einzigartigen Formulierung mit dem Super Moisture Complex zaubert sie geschmeidig-weiche und voller aussehende Lippen. Die zarten Lippenlieblinge reihen sich damit als vierte Produkt-Kollektion in die Lipcolor Butter-Linie ein und vereinen Farbe, Tragekomfort, eine einfache & präzise Anwendung mit dem Maximum an Pflege.

  • Die Formulierung mit dem Super Moisture Komplex versorgt die Lippen unmittelbar mit dem Maximum an Pflege und Feuchtigkeit bis zu 5 Stunden.
  • Die butterweiche Textur verschmilzt förmlich mit den Lippen.
  • Die Beschaffenheit der Lippen wird sichtbar verbessert – die Lippen fühlen sich straffer und voller an.
  • In vier frühlingshaften Pastelltönen.
Erhältlich ab Mai 2016 für 7,49 €*

 *Unverbindliche Preisempfehlung.

Quelle: Bild und Text : http://www.beautypress.de

 

Dienstag, 26. April 2016

Meine liebsten MAC Lidschatten für den Frühling



Hallo meine lieben,

der Frühling ist da, ok die Letzten Tage hat man gerade hier nichts davon bemerkt, aber es wird langsam Zeit sich über das Frühlings Make Up Gedanken zu machen.

heute zeige ich euch meine Favs von MAC die für mich im Frühling einfach nicht fehlen dürfen.

Den Anfang macht eine Palette welche eigentlich limitiert war, allerdings bekommt man einige Lidschatten auch einzeln. Ich verlinke euch im Artikel die Links zu den Lidschatten bei Douglas.

MAC Keepsakes Smokey Eyes Palette 



in der Palette sind 8 Lidschatten enthalten.
gerade für ein Alltagsmake up ist die Palette gut geeignet, aber auch für die momentan trendigen Smokey Eyes die diesen Frühling im Trend liegen


die Oberste Reihe gibt bei mir irgendwie komischerweise bis auf Honey Lust und Satin Taupe nicht all zu viel Farbe ab.

Den Anfang macht Fancy Dress den ich als Monolidschatten leider nicht finden konnte. Das ist schade, denn gerade der lässt sich schön für das Bewegliche Lid in Verbindung mit einem Braun im Alltag toll tragen.

Dann kommt Kid Kid ist ein sanfter warmer braun Ton. Der Lidschatten ist matt und gibt nur einen Hauch von Farbe ab. Für den Alltag oder als Farbe für die Lidfalte unter einer anderen Farbe finde ich ihn sehr schön, gerade weil er eher dezent ist.

Dann machen wir weiter mit dem Lidschatten Honey Lust was neben dem Melon Pigment für mich so Die Sommerfarbe auf dem Lid überhaupt ist. Honey Lust ist zb auf dem beweglichen Lid außen in der Kombi mit einem dunklen braun einfach wunder schön. Er schimmert wie ein Sonnenuntergang und darf im Sommer für mich einfach nicht fehlen. Gerade auch auf gebräunter Haut kommt der Lidschatten super gut zur Geltung.
Den Lidschatten bekommt ihr hier bei Douglas *als Sololidschatten für 19,- € oder hier *als Refill für 15,-€.

Weiter geht es mit dem wohl bekanntesten MAC Lidschatten Satin Taupe der wohl in keinem Make Up Case der Welt fehlen sollte. Satin Taupe ist ein schöner schimmriger Taupe Lidschatten der eine super Dreckkraft hat. Ich denke nahezu jeder kennt Satin Taupe Mittlerweile und sollte er bei dir noch fehlen, dann kann ich dir nur nahelegen ihn dir zu gönnen. Du bekommst ihn hier bei Douglas * als einzelnen Lidschatten, oder aber hier * als Refill

Weiter geht es mit der zweiten Reihe der Palette.



Den Anfang macht Forgery welches ein Silberner Highlighter Ton ist. Für ein Auffälliges Abend make Up im inneren Augenwinkel wunder schön und hält auch für diese Art von Lidschatten lange ohne runter zu bröseln.
Forgery bekommt ihr hier bei Douglas * als Mono und hier * als Refill.

Weiter geht es mit Divine Rule welchen ich als ähnlichen Ton wie Satin Taupe beschreiben würde nur mit einem deutlich kühleren Unterton.
Auch dieser eignet sich hervorragend für das bewegliche Lid. Leider finde ich ihn nicht als einzeln käuflichen Lidschatten schade denn er würde sich wunderbar für die Liebhaberinnen Satin Taupes eignen die gerne einen kühleren Unterton bevorzugen.

Weiter im Text geht es mit Noble Spirits welcher ein mattes dunkles braun ist.
Er eignet sich besonders gut für die Lidfalte. Lässt sich meiner Meinung nach aber nicht sooo perfekt verblenden wie ich es bei dunklen tönen gerne mag. Diesen Ton finde ich aber derzeit auch nicht einzeln als Lidschatten zu kaufen.

Das Schlusslicht in der Palette ist Carbon ein gut deckendes mattes schwarz. er lässt sich schön auftragen und gut verblenden, was ich bei schwarz als sehr wichtig empfinde.
Deshalb ist er für die tiefste Stelle der Creas für den Lidstrich super geeignet.
Den Monoliedschatten bekommt ihr hier * und das günstigere Refill findet ihr hier *.

Jetzt kommen meine drei Liebsten Frühlingsmonolidschatten von MAC.





Der Reihe nach seht ihr hier VEX, expensiv Pink und Star Violet. Jeder der Lidschatten ist für sich einfach wunder wunder schön. Angefangen bei Vex der als Einzel Lidschatten auf dem Lid nicht wirklich geeignet ist, aber er hat so einen tollen Pearl Schimmer auf dem Auge so, dass er gerade im Augeninnen Winkel wunder schön aussieht. Er ist einfach ein richtig toller Lidschatten um Highlights zu setzten. Als Mono bekommt ihr hier bei Douglas * und als Refill hier *.

Als zweites zeige ich euch Expensiv Pink und das ist meiner Meinung nach auch ein Lidschatten der nirgendwo fehlen darf. Genau genommen ist es ein dunkles Pink was ins Orange / Gold schimmert. Auf dem Beweglichen Lid sieht er einfach wunder wunder schön aus. Oft benutze ich dazu in der Lidfalte noch Woodwinked und ich bin total verliebt in diesen Lidschatten. Auch heute trage ich ihn wieder in Kombination mit Noble Spirit in der Lidfalte. Er schimmert richtig schön auf dem Lid.
Solltet ihr Expensiv Pink noch nicht euer eigen nennen, dann ist es dieses Frühjahr höchste Zeit das Schätzchen bei euch willkommen zu heissen.
Ihr bekommt ihn hier bei Douglas * als Monolidschatten oder hier * als Refill.

Den letzten Lidschatten den ich euch heute vorstellen möchte ist MAC Star Violet wieder ein Lidschatten aus der Veluxe Pearl reihe. Besonders als Hingucker auf dem beweglichem Lid macht er wirklich richtig etwas her. Ihn trage ich auch sehr gerne in Kombination mit Cranberry auf. Aber sogar Solo auf dem Lid macht er etwas her. Super schön ist aber auch ihn rauchig nach aussen in der Lidfalte mit schwarz zu verblenden. Auf alle fälle macht er einen super intensiven Augenaufschlag
Star Violette bekommt ihr hier bei Douglas * als Mono oder hier * als Refill. 


Jetzt noch die die Schönheiten geswacht:


Auf dem Swatch seht ihr in welche Farbrichtung die Lidschatten schimmern. Oben im Pöttchen seht ihr wie sie von direkt vorne ausschauen. Aber ich werde die nächsten Tage euch jetzt zu den Lidschatten mal ein AMU schminken das werde ich dann hier an der Stelle verlinken.

Übrigens Douglas hat natürlich auch wieder ein Paar Aktionen bei denen ihr sparen oder Goodies sammeln könnt.
Jetzt den 10 % Gutschein bei douglas.de einlösen. Bedingung: Nur auf douglas.de einlösbar, außer Reisen, Gutscheine, Gutscheinkarten und Bücher, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, ein Rabatt pro Kunde. *
 
Geschenk der Woche *
 
Gratisbeigaben bei Douglas
Wählen Sie eines unserer Aktionsangebote und Sie erhalten eine entsprechende Gratisbeigabe! *


Mit dem Code OPIUM bekommt ihr ein süßes Duftmini von Yves Saint Laurent bei einer Bestellung ab 49,-€

Douglas Sonderpromotion   *
hier geht es zur aktuellen Muttertags Promo mit tollen Rabatten bei denen ihr beim Schnuppern auch noch mal sparen könnt.


Wenn ihr mal etwas mehr Farbe auf den Lidern haben wollt werdet ihr von diesen Farben absolut begeistert sein. In dem Sinne freut euch auf die demonstrierenden Amus der Lidschatten.
Ich sage also schon mal bis morgen ♥

Eure Janine


Die mit * Gekennzeichnet Links sind Affiliate Links.

Freitag, 22. April 2016

[Werbung] Masken von Schaebens sorgen für eure Beauty Balance


Haut und Körper in Balance. Neue Maskenmotive  und Yogaposen  in frühlings-frischer Farbumgebung.
  Gesichtsmasken stellen gleich in zweifacher Hinsicht einen wichtigen Wohlfühlfaktor dar: Neben der intensiven Pflege durch die enthaltenen Wirkstoffe haben sie auch eine angenehme Wirkung auf das gesamte Wohlbefinden. Der Entspannungseffekt trägt zur Erholung von Haut und Körper bei und so verwandeln Gesichtsmasken mit geringem Aufwand das heimische Badezimmer in eine Wellness-Oase.

Daher sind Gesichtsmasken in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Schönheitsanwendungen geworden, die problemlos zu Hause und unterwegs angewendet werden können. Die schnellen Schönmacher bieten durch konzentrierte Wirkstoffe eine Extraportion Pflege für Gesicht, Hals und Dekolleté und das bei einer relativ kurzen Einwirkzeit.

Doch Masken verwöhnen die Haut nicht nur, sie verbessern auch die Ausstrahlung und tragen zum gesamten Wohlbefinden bei. Sie wirken unterstützend bei Feuchtigkeitsverlust, Falten, rauer Haut, Unreinheiten, fettiger Haut und helfen, die Auswirkungen negativer Umwelteinflüsse zu mindern. Ätherische Öle und Düfte lassen Stress, Müdigkeit und Abgespanntheit vergessen.

Das Anwendungsspektrum von Gesichtsmasken ist äußerst weit reichend, für jeden Hauttyp von „Fettig“ bis „Trocken“ findet sich das richtige Präparat. So vielfältig die Anwendungsgebiete, so unterschiedlich können auch die Wirk- und Inhaltsstoffe, die sich in den Masken befinden: Vitamine, Mineralstoffe, Q10, Totes Meer Schlamm, Kaolin,  Pflanzenwirkstoffe von Aloe Vera bis Weizenkeimöl, um nur einige zu nennen. Durch kontinuierliche Produktentwicklung in den Labors der Hersteller werden ständig neue Inhaltsstoffe gefunden und auf ihre Verwendbarkeit, ihren Nutzen und ihre Verträglichkeit getestet. Große Unterschiede gibt es auch in der Konsistenz und bei der Anwendung der Masken. So unterscheidet man Creme-Masken, Gel-Masken, Peeling, Peel-Off und Schlamm-Masken.



Creme Masken

Sie haben die unterschiedlichsten Funktionen: Sie spenden Feuchtigkeit, stärken die natürlichen Hautfunktionen, wirken restrukturierend, glätten, verleihen neue Elastizität und Spannkraft und sorgen für ein strahlendes Aussehen (z. B. Schaebens Feuchtigkeits Maske, Schaebens Anti-Falten Maske).

Für die empfindliche Augenpartie gibt es sogar spezielle Augenmasken (z. B. Schaebens Augen Maske). Sie mildern Augenfältchen und Augenringe und glätten die Haut. Crememasken werden nach der Einwirkzeit mit einem Kosmetiktuch abgenommen. Rund um die empfindliche Augenpartie werden eventuelle Reste sanft eingeklopft.


Schlamm Masken

Sie befreien unreine Haut sanft von Schmutz, überschüssigem Talg, Hautschüppchen und Unreinheiten und sind besonders geeignet für ölige/fettige Haut und Mischhaut. Sie enthalten oftmals Schlamm aus dem Toten Meer (z. B. Schaebens Totes Meer Maske), der einen besonders hohen Gehalt an Mineralien und Spurenelementen aufweist, oder Kaolin (Porzellanerde). Schlamm Masken werden gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen, bis die Maske angetrocknet ist. Nach der Anwendungszeit wird der Schlamm mit warmem Wasser abgewaschen. Die Haut wird geklärt, die Poren verfeinert und Pickeln vorgebeugt.


Gel Masken

Gel Masken erfrischen müde und gestresste Haut und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit. Schon beim Auftragen sorgen aktivierende Wirkstoffe wie z. B. Menthol für Kühlung und Belebung. Schnell beseitigen sie Spuren von Hektik und Stress, ein optimaler Frische-Kick für die Haut.


Peeling / Peel-off / Reinigungs Masken

Reinigungs Masken befreien die Haut von losen Hautschüppchen und Unreinheiten. Sie verfeinern das Hautbild und der Teint wird optimal vorbereitet für die nachfolgenden Pflegeprodukte. Es gibt zwei verschiedene Methoden, um dies zu erreichen: Peeling Masken und Peel-Off Masken.

Peeling Masken befreien die Haut mit Hilfe von Fruchtsäuren oder sanften Peelingkörpern aus natürlichen oder synthetischen Granulaten von losen Hautschüppchen. Besonders wirkungsvolle Peeling Masken beinhalten beides, Fruchtsäuren und Peelingkörper (z. B. Schaebens Erdbeer Maske). Peeling Masken werden sanft in die angefeuchtete Haut einmassiert und dann sorgfältig abgewaschen.

Peel-Off Masken (z. B. Schaebens Peel-Off Maske) sind Abzieh- Masken und bestehen zumeist aus einem Gel, das dünn und gleichmäßig im Gesicht verteilt wird und dann antrocknet. Während der Einwirkzeit verwandelt sich das Gel in einen dünnen Film, den man danach einfach abziehen kann. Eventuelle Überreste werden mit lauwarmem Wasser entfernt. Das Abziehen vitalisiert die Haut und regt die Durchblutung an, der Film nimmt lose Hautschüppchen einfach mit. Zusätzliche Fruchtsäuren unterstützen das Ablösen der Hautschuppen.





Schaebens Masken sind im Drogeriemarkt und Lebensmitteleinzelhandel erhältlich zum Preis von unter 1 €*

*unverbindliche Preisempfehlung

quelle: Text und Bild bei http://www.beautypress.de 
 Rechte bei Schaebens

Mittwoch, 20. April 2016

Anti Gravity Cake für faule


Wer kennt sie nicht? Die Super coolen Kuchen aus den USA vor denen wir immer alle staunend stehen und schauen wie sie denn nun gemacht werden. Heute zeige ich euch einen schnellen anti Gravity Kuchen wie ihn die Blogger uns in den USA zeigen und uns damit ins Staunen versetzen.
Ich habe übrigens die Variante für super faule gemacht. Natürlich könnt ihr Nutella auch gegen Schokoladenbuttercreme austauschen. Aber gerade für Kinder hat sich bisher bei mir Nutella immer recht gut bewährt.

Das braucht ihr dazu:


2 x Kitkat
1 x m & m´s
1 x Smarties
1 x Weiner Boden ( hier kann man natürlich auch den Bisquitt Boden selbst backen )
1 x Couvertüre Vollmilch Schokolade
1 x Nutella ( Ausser man möchte gerne Buttercreme machen )
1 x Strohhalm

So wirds gemacht :


Als erstes malt ihr euch eine runde Schablone für den Kuchen. Schaut einfach selbst, wie es bei euch am besten so passt mit euren Böden.
Diese schneidet ihr dann aus und legt sie auf die drei Böden die ihr habt.



Nun schneidet ihr auf euren Böden einfach die Schablone entlang.

Falls ihr zwei runde Scheiben auf eurem Boden Schneiden könnt, dann könnt ihr es euch nächsten Schritt etwas einfacher machen.


Bei mir haben keine zwei komplette Kreise auf die Böden gepasst also habe ich meinen Kreis einmal in der Mitte durch geschnitten und einfach zwei halbe Kreise geschnitten.

Dann wird einfach der Rest von den Böden weg gemacht und eure Kreise bleiben übrig.


Jetzt schichtet ihr die Böden und bestreicht jede Schicht mit eurer Füllung.



Außen bestreicht ihr das ganze natürlich auch.


Jetzt kommen außen einfach die Kitkats als Rand um euren Kuchen.


Jetzt kommen eure Smarties die verteilt ihr großzügig auf eurem Kuchen. Vorne könnt ihr so wie ich ein kleines Stück frei lassen an das ihr auch die Smarties klebt. Den Strohhalm steckt ihr nun in euren Kuchen einfach seitlich rein.


Jetzt schmelzt ihr in der Microwelle eure Kuverttüre und gebt jeweils bei den m & m´s jeweils auf die Hinterseite einen Klecks Kuvertüre. Diese Klebt ihr dann einfach an euren Strohhalm.
Ihr könnt das ganze so hoch machen wie ihr wollt. Gebt etwas acht, dass die Kuverttüre nicht zu heiss wird, denn umso länger braucht sie um an eurem Strohhalm zu Trocknen.


Jetzt drapiert ihr oben auf den Strohhalm einfach die m & m ´s Tüte. Ich habe sie innen mit etwas Klebeband fixiert damit sie auch gut hält.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen.

Eure Janine